top of page

Über uns

 

Wir, das sind Christoph, Keith und David. Aachener mittleren Alters, die mit Sorge in die Zukunft blicken: Die Klimaveränderung wird unser Leben aller Voraussicht nach dramatisch verändern. Man könnte meinen, dass die Menschheit global an einem Strang ziehen und alle Möglichkeiten nutzen würde, die drohenden Folgen abzumildern. Tatsächlich passiert viel zu wenig.

Das wollen wir zumindest für uns nicht akzeptieren. Wir suchen nach Möglichkeiten, unseren Beitrag für eine lebenswerte Zukunft zu leisten. Ein Ansatz dazu ist die Gründung der PVgo GmbH.

Was macht die PVgo?

Wir beschäftigen uns seit über 15 Jahren mit Photovoltaik und sind von der Technik begeistert. Ein Solarmodul, Sonne und wenige weitere Teile erzeugen klaglos Jahrzehnte lang ordentliche Mengen Strom. Die Massenfertigung (leider zum großen Teil außerhalb Europas…) hat die Komponenten so billig gemacht, dass es heute kaum Möglichkeiten gibt, Strom günstiger zu produzieren. Einzig kompliziert war bisher die Bürokratie dahinter, insbesondere in Deutschland.

Dankenswerterweise gilt das seit kurzem nicht mehr für kleine Anlagen. „Steckerfertige PV-Anlagen“ (aka „Balkonkraftwerke“) sind tatsächlich endlich ohne große Klimmzüge selber zu errichten und anzumelden. Das möchten wir als PVgo fördern. Wir möchten möglichst viele Mitmenschen davon überzeugen und dabei unterstützen, an dieser Revolution teilzuhaben. Unsere eigenen Dächer sind schon voll - jetzt brauchen wir Euch!

Wie machen wir das?

  1. Wir sorgen dafür, dass Interessierte in der Region günstig und zuverlässig an qualitativ hochwertige Komponenten kommen. Wir kaufen dazu bei verschiedenen Großhändlern ein und verkaufen hier vor Ort mit einer Marge, die gerade die Kosten unserer schlanken Organisation deckt. So sind wir in der Regel günstiger als der Wettbewerb.

  2. Wir vernetzen Interessierte untereinander und mit Experten, die Hilfestellung bei der Umsetzung leisten können.

  3. Wir leisten selbst gerne Hilfe und arbeiten parallel an einer Dokumentation, die mit Schritt-für-Schritt Anleitungen von der Planung über Umsetzung, Anmeldung und Beantragung von Förderungen alle Aspekte abdecken wird.

„Quarks Daily“ zum Thema

https://www.ardaudiothek.de/episode/quarks-daily-dein-taeglicher-wissenspodcast/balkon-solaranlagen-sind-sie-oekologisch-sinnvoll/wdr/10720723/

Wo stehen wir aktuell?

Die PVgo GmbH existiert seit Anfang März 2023. Wir haben mehrere Balkonkraftwerk-Sets im Angebot.

Interessiert? Dann geht’s hier zum Startangebot!

bottom of page